26 de novembro de 2012

Exercícios de recuperação - Nível 3 - NELE, UFRGS

Unten sehen Sie einige Nachholungsübungen, die Sie machen können um die Note des Semesters  zu verbessern. Ich wünsche Ihnen eine gute Arbeit!

Abaixo você encontra exercícios de recuperação dos capítulos 6, 7 e 8 que poderão ser copiados e entregues para melhorar o conceito do semestre. Desejo-lhes um bom trabalho!


PERFEKT:

A- Wie heißt das Perfekt? Ergänzen Sie  die Sätze mit den Verben im Perfekt +  schon.

Beispiel: Wann besuchst du deine Eltern? – Ich habe sie schon besucht. 

1. Wann besichtigt ihr die Gemäldegalerie? _________________________________ .
2. Kannst du das Essen essen? __________________________________________ .
3. Kocht Bennedikta  Reis? ____________________________________________ .
4. Möchtest du dir ein Handy kaufen? _____________________________________ .
5. Ich höre gerne Radio. Auch heute früh __________ ich Radio __________________.
6. Du musst jetzt arbeiten! – Aber ich _________ schon ____________________!
7. Muss ich noch etwas vorbereiten? – Nein, Vicky ______ schon alles ______________  .
8. Bleibt  Till  wieder den ganzen Tag zu Hause? – Nein, heute nicht. Er ___________ schon gestern den ganzen Tag zu Hause _________________  .
9. Geht ihr ins Freibad? ___________________________________________ .

B - Wie heißen die richtige Verbformen im Perfekt?

1. lesen: Ich _________ ein Buch _____________________   .
2. kommen: Er _________ nicht  _____________________  .
3. vergessen: Moritz  _________  sein Heft  _____________________  .
4. gehen: Wohin _________sie  _____________________  ?
5. schreiben: Wer _________ das  _____________________  ?
6. gefallen: Wie _________ der Film  _____________________  ?
7. singen:  Toni  _________  das Lied  _____________________ .
8. verstehen: Ich _________ das Problem _____________________ .


WECHSELPRÄPOSITIONEN:


A-
WO oder WOHIN? Ergänzen Sie die richtige Form.


1. _________ wohnt Stefan? – In der Königsstraße.
2. _________ gehst du jetzt? – In die Bibliothek.
3. _________ ist Simon? – Zu Hause.
4. _________ fährt dieser Bus? – Nach Rottweil.
5. _________ muss Lili gehen? – Zum Zahnarzt.
6. _________ möchtest du fahren? – Nach Deutschland.
7. _________ arbeitet Ulrike ? – In einem Uhren - Schmuck Laden.
8. _________ gehen wir heute? – Ins Theater.



B- Positionsverben  bei den Wechselpräpositionen. Lesen Sie die Sätze und ergänzen Sie mit dem passenden Verb.


1. Wohin _________________ du dich?
2. Der Mann _________________ hinter dem Baum.
3. Heute _________________ ich lange im Bett.
4. Wir _________________ uns in die erste Reihe.
5. Die Dose _________________ auf dem Tisch.
6. Er _________________ im Stau auf der Südautobahn.
7. Das Kind schläft, es _________________ im Bett.
8. Das Bild _________________ ich über den Schreibtisch.
9. Der Schlüssel _________________ noch an der Tür.
10. Sie _________________ neben ihrer Mutter auf der Couch.
11. Sie _________________ sich zu mir.
12. Ich _________________ das Heft ins Regal.
13. Die Katze _________________ auf dem Sessel.
14. Er _________________ den Mantel an den Haken.
15. Er _________________ dort drüben.
16. Der Kasten _________________ neben dem Fenster.
17. Du _________________ das Buch in die Tasche.
18. Wir _________________ die Matratze auf den Fußboden.
19. Ich _________________ die Bücher ins Regal.
20. Der Kalender _________________ neben der Tür.


PERSONALPRONOMEN:

A- Wie heißt das richtige Personalpronomen? Ersetzen Sie das Substantiv durch ein Personalpronomen.

Beispiel:     Der Schüler gibt dem Lehrer das Heft.    –     Klaus gibt  ihm   das Heft.

1. Der Polizist zeigt der Frau den Weg. – Der Polizist zeigt  ________  den Weg.
2. Die Großeltern bringen dem Enkel ein Computerspiel. – Die Großeltern bringen
_______  ein Computerspiel.
3. Simon erklärt dem Freund das Problem. – Simon erklärt 
________  das Problem.
4. Anja schenkt dem Vater eine CD. – Anja schenkt 
________     eine CD.
5. Thomas gibt der Kellnerin Trinkgeld. – Thomas gibt 
________     Trinkgeld.
6. Herr Ott  schickt ihrem Bruder eine Postkarte. – Herr Ott  schickt 
_______  eine Postkarte.
7. Wir bringen den Freunden ein Geschenk. – Wir bringen 
_______   ein Geschenk.
8. Jörg gibt dem Kind ein Überraschungsei.  – Jörg gibt 
_______   ein Überraschungsei.


B-  Schreiben Sie immer die zwei richtige  fehlende Pronomen hin (Merken Sie bitte: Erst schreiben Sie den Akkusativ und danach den Dativ).

  Beispiel: Tim schenkt mir das Buch. – Tim schenkt es mir .

1. Ich kaufe meiner Schwester den Pullover. – Ich kaufe __________  .
2. Monika bringt dem Vater die Zeitung. – Monika bringt __________   .
3. Du gibst dem Hund einen Knochen. – Du gibst __________   .
4. Ute erklärt uns den Weg. – Ute erklärt __________   .
5. Svenja bringt den Freunden frisches Obst. – Svenja bringt __________   .
6. Max zeigt der Mutter die Fotos. – Max  zeigt __________   .
7. Wir machen dem Freund eine Überraschung. – Wir machen __________ .